top of page

Di., 06. Aug.

|

OHNI Werkstätte

Foodwaste vermeiden & leckere Snacks kreieren

Entdeckt, wie man Lebensmittelabfälle reduziert und Reste sinnvoll nutzt!

Foodwaste vermeiden & leckere Snacks kreieren
Foodwaste vermeiden & leckere Snacks kreieren

Zeit & Ort

06. Aug. 2024, 09:00 – 13:30

OHNI Werkstätte, Schulstrasse 10, 3604 Thun, Schweiz

Über die Veranstaltung

Entdeckt, wie man Lebensmittelabfälle reduziert und Reste sinnvoll nutzt! Wir kochen einfache Snacks und Mahlzeiten, indem wir Schalen und übrig gebliebene Zutaten verwenden. Rüsten Gemüse, das es nicht in den Handel schafft und thematisieren auf spielerische Art, wieso dies passiert und wie das vermieden werden kann.

Dauer: 4.5 Stunden 

Plätze: 12 

Alter: 6-14 

Gartenarbeit: Verschiedene Kräuter, Früchte und Krummes Gemüse ernten 

Produktion: Lernen, wie man Essensreste kreativ verwertet. 

Kreativteil: Snack Beutel bemalen und gestalten 

Mitnehmen: Selbstgemachte Snacks aus Resten.

Parkplätze: sind keine Vorhanden! Bitte parkt eure Auto beim Strandbad Thun und bringt eure Kinder zu uns in die Schulstrasse 10. Rechts neben dem Friseurladen, zu Spenglerei laufen und dann links an der Wand zur Glastür rein. 

Gerne dürft ihr für allfällige Reste oder Überschüsse noch Tupperwaren mitbringen, damit die Kinder diese nach Hause nehmen können.

Kleidung: Bitte der Aktivität angemessene Kleidung tragen! Wir werden immer ein Teil des Programms draußen im Garten machen. Kleidung und Schuhe können dreckig werden.

Das Angebot enthält ein kindgerechtes Mittagessen um 12.00 Uhr (Allergene der Kids bitte bei der Anmeldung durchgeben).

Bitte AGB`s durchlesen!

Diese Veranstaltung teilen

  • Facebook
  • Instagram
bottom of page